Rodelabend Schattenlagant

Etwas ganz spezielles hat sich heuer Vroni für den diesjährigen Familienwandertag ausgedacht. Am Samstag den 12.März trafen wir uns um 16:00Uhr bei der Palüdbahn in Brand, von wo aus wir, mehr oder weniger gemeinsam, bis zur Schattenlaganthütte wanderten. Dort angekommen wurden wir mit Hüttenburger, Kässpätzle, Flammkuche und weiteren Köstlichkeiten verwöhnt. Mit 25 Personen waren wir eine riesen Truppe. Um 19:30 gabes dann kein halten mehr und alle stürzten sich auf die Rodelbahn. Mit den Kinder voran ging es in zügiger Fahrt runter nach Brand. Groß und Klein hatten dabei einen riesen Spass. Als zum Schluss auch Christe und Gerald eintrudelten war sichergestellt dass alle wohlbehalten angekommen sind. 

Eine herzlichen Dank gebührt Vroni für die tolle Organisation.

Berg Heil!